Panische Saiten - Udo Lindenberg Cover
Panische Saiten - Udo Lindenberg Cover

Panische Saiten News

Am 16.02.2019 spielen Panische Saiten zum ersten mal im "Das Greif" in Lünen.

Nähere Infos Folgen !

 

Am 23.02.2019 ist es wieder soweit. Panische Saiten spielt wieder im Hoppegarden Hamm. 

2 Jahre zuvor war die Band  dort sehr erfolgreich und stellte sogar den "Zweitjahreshälfte-Rekord" der letzten 10 Jahre ein, was die Zuschauerzahlen betraf. 

 

Einlass ist ab 19:00 Uhr, Konzertbegin ab 21:00 Uhr

 

VVK : 10,-

Abendkasse : 12,- 

 

Hoppegarden Hamm

Oberonstr. 20-21

59067 Hamm

Am 12.01.2019 spielen die "Panischen Saiten" zum ersten mal im Bahnhof Werl, dem Kultur- und Eventzentrum der Stadt schlechthin. 

Einlass ist ab 19:30 Uhr, eine Stunde später um 20:30 Uhr ist Konzertbegin. 

 

Vorverkauf : 10,- (Am Banhofschalter)

Abendkasse : 12,-

 


 

Am 02.11.2018 spielt Panische Saiten im Freizeitzentrum Lüner Höhe in Kamen zusammen mit dem Hannes Bauer Orchester Gnadenlos.

Der Gitarrist vom original Panikorchester ist auf Jubiläumstour. 40 Jahre Live auf der Bühne.

 

Los geht es ab 20:00 Uhr, Einlass : 19:30

Wo ? : Freizeitzentrum Lüner Höhe, Ludwig-Schröder-Str. 18, 59174 Kamen

 

Die Eintrittskarte kostet VVK : 12,00 €

AK : 15,00 €

Tickefverkauf :

 

email : e-post@jfz-kamen.de

Ticket Telefon : 0230712552

 


 

Am 03.02.2018 spielt Panische Saiten in Dortmund unter dem Motto "Ich mach mein Ding", eine Benefizveranstaltung für Obdachlosenhilfe und Menschen in Not.

Das ganze findet in Dortmund im Fritz-Henßler-Haus statt.

Zuvor wird es in Memoriam Walter Liggesmeyer, Dortmunder Maler und Schriftsteller, verstorben im Mai 2017 und zu Lebzeiten Unterstützer einiger Obdachloseninitiativen, eine Lesung seiner Gedichte durch Kammerschauspieler Claus Dieter Clausnitzer geben - und im Wechsel dazu der Auftritt von Sänger, Songwriter und Schauspieler Christoph Nitz mit der Gitarre, bekannt als Johnny Cash vom Hansatheater Hörde. Die Moderation des Benefizabends übernehmen Monika Dürger und Georg Deventer. Schirmfrau ist Anja Butschkau, MdL.

lm Foyer des Fritz-Henßler-Haus Dortmund gibt es Infostände der drei Obdachlosenhilfen, an die alle Erlöse des Abends gehen. Für die unvermeidlich entstehenden Sachkosten ( Plakatdruck, Technisches Personal, GEMA, Veranstalterhaftpflicht, Security u.a.m. hat die Sparkasse Dortmund einen Zuschuss in Höhe von 1.320 € zugesagt. Auch Honoralkonsul Heinz Fennekold wird die Veranstaltung finanziell unterstützen. Der Kraken - Visuelle Kommunikation - mit Sitz im alten Hafenamt gestalten Plakate, Tickets und den Facebookauftritt ohne Berechnung. Alle Künstler/innen treten gagenfrei auf.

Die Eintrittskarte kostet 15 € - ermäßigt 10 €.

Tickefverkauf ab Anfang Januar 2018 bei:
AWO, Klosterstraße 8-10, 44135 Dortmund, Tel. 0231-9934-0
Bodo e.V., Schwanenwall 36-38, 44135 Dortmund, Tel. 0231-950 978 0 sowie auch im Reinoldiforum an der Reinoldikirche
Di-Sa 11-17 Uhr

 

Der nächste Auftritt nach Hoppegarden (11.11.17) folgt am 18.11.17 in Dortmund im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof.

Unter dem Motto "Rock im WBZ", rocken Panische Saiten ab 18 Uhr los, live und gnadenlos.

Der Eintritt ist frei !!!

 

Adresse : Am Zehnthof 119, 44141 Dortmund

 

Auftritt am 11.11.2017, im Hoppegarden. Lokal die Top-Adresse für Live-Rock . Im Hoppegarden haben schon große Künstler gespielt wie : Götz Alsmann, Extrabreit, Torfrock, Inga Rumpf, Mungo Jerry, Birth Control, Spencer Davis Group, Dr. Feelgood, Ten Years After, Randy Hanson u.v.m. ...

Panische Saiten sind nun auch dabei und präsentieren ihr volles Programm ... nähere Infos folgen noch :

Hoppegarden, Oberonstr. 20-21, 59067 Hamm

 

Am 22.04.17 feiert Panische Saiten ihr erstes  "Debüt" .... Das ganze findet unter dem  Motto "Rock am Schacht" in Ahlen statt, das in der Stadt mittlerweile "Kult" geworden ist .... Der Eintritt ist frei und zu finden unter folgender Adresse : Zeche Westfalen 1, 59229 Ahlen

Besucherzaehler
D. Fikus
K.Richert
G.Büttgen
R.Sudbrock
J.Studenik
S.Buoncuore
A.Ladisic
A.Wylegala
Druckversion Druckversion | Sitemap
http://www.panische-Saiten.de